Erst die Integration von Geschäftsprozessen und Daten aus sämtlichen Quellen erlaubt es Unternehmen "intelligent" zu werden. 




Details zur Veranstaltung

  • Termin: 9. Juli, 10:00 bis 10:45 Uhr
  • Veranstalter: IBsolution GmbH
  • Trainer: Holger Feigenbutz und Benjamin Dietz

 

Inhalt:

Neue Technologien, wie das Internet of Things oder Big Data Anwendungen, erzeugen Unmengen an Daten, die allerdings nur durch die Kombination mit Informationen aus anderen Systemen wie CRM, ERP oder Buchhaltungssoftware einen Wert für das Unternehmen schaffen. Ein Intelligent Enterprise wird demnach nur dann Realität, wenn Daten aus sämtlichen Quellen in einen gemeinsamen Business Kontext gebracht werden können. Dies ist nur durch eine nahtlose Integration der Systeme mit Echtzeitverbindungen möglich. Im Webinar gehen wir anhand von Beispielen auf die verschiedenen Integrations-Szenarien ein und zeigen, wie auch Sie dem Intelligent Enterprise einen Schritt näher kommen.

 

Zielgruppe:

  • Projektleiter und -mitarbeiter
  • Betreuer der Integrationsplattform
  • IT-Leiter

 

Agenda:

  1. Intelligent Enterprise
  2. Integration der Systeme zwischen SAP S/4HANA, SAP Cloud Platform und SAP Integration Suite
  3. Beispiel-Szenarien wie Anbindung einer Treasury Lösung

Jetzt anmelden

Weitere interessante Beiträge: