„Mut und Intelligenz – Jetzt!“ lautet das Motto der DSAGLIVE 2021. Der digitale Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) findet in diesem Jahr vom 20. bis 24. September statt. Das Event-Motto ist eine Aufforderung an die Unternehmen, die Transformationen ihrer Geschäftsmodelle mutig anzugehen und nicht länger zu warten. Gleichzeitig verbindet die DSAG damit aber auch die Erwartung an SAP, Wege aufzuzeigen, wie hochgradig angepasste Systeme und Prozesse in SAP S/4HANA-Cloud-Umgebungen überführt werden können, und was Anwenderunternehmen dafür tun müssen.

 

Bereit für die Digitalisierung?

Die Digitalisierung bringt Unternehmen viele Vorteile. Um davon zu profitieren, müssen sie sich und ihre Prozesse jedoch fit für das digitale Zeitalter machen. Auf der To-do-Liste stehen unter anderem das Vereinfachen und Beschleunigen von Prozessen, das Beseitigen von Redundanzen und die Anpassung oder Neugestaltung von Methodologien. Häufig fehlt allerdings das Verständnis dafür, wie sich klassische Abläufe mithilfe von aktueller Software und neuen Technologien in intelligente Lösungen verwandeln lassen.

 

Darin sieht die DSAG auch die Ursache, dass viele Unternehmen die Migration auf SAP S/4HANA als enorme Herausforderung empfinden. „Die mit S/4HANA-Projekten verbundenen Veränderungen im Unternehmen sind oft nicht agil und einfach, sie sind anstrengend, aufwands- und kostenintensiv. Aus diesem Grund sind viele unserer Anwenderunternehmen noch zurückhaltend“, sagt der DSAG-Vorstandsvorsitzende Jens Hungershausen.

 

Mehrwerte von RISE with SAP aufzeigen

RISE with SAP stellt einen möglichen Weg zu SAP S/4HANA und zur Cloud-IT-Architektur dar. Das Angebot, mit dem SAP Transformation-as-a-Service bieten möchte, kombiniert den Umstieg auf Cloud-Software mit verschiedenen Ansätzen, welche die Business-Transformation voranbringen sollen. „Für SAP-Anwender kann das durchaus den einen oder anderen positiven Anstoß geben, der sich in der Realität allerdings noch bewähren muss“, erläutert Jens Hungershausen.

 

SAP steht vor der Aufgabe, die Vorteile von RISE with SAP und des Wandels zum intelligenten Unternehmen deutlicher und greifbarer als bisher zu adressieren. Das gilt insbesondere für die verschiedenen Optionen der Transformation – Private Cloud vs. Public Cloud – und die entsprechenden Services. Dass es SAP bisher kaum gelungen ist, die Mehrwerte von RISE with SAP zu vermitteln, hat auch die jüngste DSAG-Umfrage zu diesem Thema gezeigt.

 

Virtuelles Netzwerken

Die DSAGLIVE ist in diesem Jahr erneut die virtuelle Alternative zum DSAG-Jahreskongress. Rund 3.000 Teilnehmende werden erwartet, um sich über aktuelle SAP-Themen zu informieren. Im Rahmen der Online-Veranstaltung wird es auch zahlreiche Möglichkeiten für den direkten Austausch und das Networking geben.

 

Sie möchten die Mehrwerte von RISE with SAP kennenlernen?

Laden Sie unser Whitepaper kostenfrei herunter

Weitere interessante Beiträge: