New General Ledger als Voraussetzung für SAP S/4HANA

 

Ledger in SAP S4HANA

 

SAPS4HANA GL

einfache Erweiterbarkeit

SECMENDO.monitor_Transparenz_Transparency

Bessere Transparenz
SECMENDO.monitor_business_impact
Geringere Kosten

Warum New General Ledger?

Nach der Umstellung auf SAP S/4HANA gibt es nur noch eine Journaltabelle, die auf der Struktur des New GL basiert. Aus diesem Grund muss man entweder vor der S/4HANA Migration das neue Hauptbuch einführen oder dieses bei der Umstellung rückwirkend aktivieren.

Von der Einführung des New General Ledger profitieren Kunden allerdings nicht nur im Kontext von SAP S/4HANA.

 

Weitere Vorteile sind:
  • Integration des internen und externen Rechnungswesens inklusive Segmentberichterstattung
  • einfache Erweiterbarkeit
  • neue Verfahren der parallelen Rechnungslegung
  • Beschleunigung des Periodenabschlusses
  • bessere Transparenz
  • Corporate Governance
  • geringere laufende Kosten

Unser Migration Package for SAP S/4HANA General Ledger enthält folgende Leistungen:

  • Zusammenführen der FI-Ledger
  • pragmatische Einführung des neuen Hauptbuchs (new GL) auf Basis des bestehenden Systems
  • Workshop zur Klärung von Vorgehen und individuellen Besonderheiten inkl. Analyse des Datenvolumen
  • Implementierung des new GL (Customizing)
  • Testweise Umstellung
  • Nacharbeiten
  • Produktivumstellung

PCA Übernahme, SL Übernahme, Innovationen und Prozessverbesserungen, Aufräumen und Archivierung sind nicht Bestandteil des Pakets und optional erhältlich.

Accounting Records - Yellow Ring Binder on Office Desktop with Office Supplies and Modern Laptop. Accounting Records Business Concept on Blurred Background. 3D Render.-1

 

Preis


29.900

 

 
Eine Auswahl unserer Kunden