Erfahren Sie, wie Sie die SAP IS-U Integration mit SAP MDG beim unbundling im Utility-Bereich unterstützt.

Details zur Veranstaltung

  • Termin: 08. September 2022 | 10:00 bis 10:45 Uhr
  • Veranstalter: IBsolution GmbH
  • Trainer: Ralf Dietz

 

Inhalt:

Für den Bereich Utilities gibt es durch die regulatorische Vorgabe des "unbundlings" besondere Herausforderungen systemübergreifende Datenkonsistenz, effiziente Prozesse sowie eine "360-Grad"-Sicht auf Kunden zu erreichen. Der "Best Practice"-Ansatz aus anderen Bereichen, eine zentrale Data Governance für Geschäftspartner aufzubauen, ist nicht anwendbar und wurde daher weiterentwickelt zu einem verteilten Modell.

 

Im Webinar wird dieser verteilte Ansatz erläutert und wie dieser mit dem Zusammenspiel von SAP Master Data Governance (SAP MDG) und SAP Industry Solutions for Utilities (SAP IS-U) realisiert wird. Dabei stellt SAP MDG spartenübergreifend konsistente Stammdaten bereit und SAP IS-U ist eine prozessorientierte Branchenlösung für Ver- und Entsorgungsunternehmen. Ebenso wird die Erweiterung speziell für IS-U Objekte veranschaulicht.

 

Zielgruppe:

  • IT-Leiter Bereich Utilities
  • Leiter Service im Bereich Utilities
  • IT-Spezialisten im Bereich Utilities / IS-U
  • Daten-Gleichstellungsbeauftragte Unbundling

 

Agenda:

  1. Herausforderungen & Zielsetzungen in Utilites-Systemlandschaften mit Spartentrennung
  2. Lösungsansatz Datendrehscheibe
  3. Die Kundensicht - Use Case
  4. Auswirkung der Spartentrennung auf eine "360-Grad"-Sicht
  5. IS/U-Spezialitäten: Regionalstruktur und IS-U-Objekte

Jetzt anmelden

Weitere interessante Beiträge: