Voith unter den Finalisten der SAP Quality Awards 2021

Zurück

Mithilfe von IBsolution hat der Technologiekonzern Voith SAP Master Data Governance als globales System für die zentrale Pflege aller Kunden- und Lieferantenstammdaten eingeführt.Das erfolgreiche Projekt findet über die Unternehmensgrenzen hinweg Anerkennung: Bei den SAP Quality Awards 2021 gehört Voith zu den Finalisten in der Kategorie „Rapid Time to Value“.

 

Die SAP Quality Awards würdigen herausragende Projekte, bei denen Unternehmen SAP-Lösungen erfolgreich und im Einklang mit den zehn Qualitätskriterien von SAP implementiert haben. Mit der weltweiten Einführung von SAP Master Data Governance (MDG) als zentrales Stammdaten-System hat es Voith in diesem Jahr in den Kreis der Finalisten der Kategorie „Rapid Time to Value“ geschafft. Projektpartner bei der SAP MDG-Implementierung war das Heilbronner SAP-Beratungshaus IBsolution.

SAP MDG stellt einheitliche Datenpflege sicher

SAP Quality Awards Logo webVon Papiermaschinen über Turbinen und Generatoren bis hin zu Antriebselementen bietet der weltweit agierende Technologiekonzern Voith ein breites Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen. Um die Märkte Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe sowie Transport & Automotive mit diesem umfassenden Angebot an Produkten und Services bedienen zu können, spielt eine hohe Datenqualität für das Unternehmen aus Heidenheim eine wichtige Rolle. Voith hat sich deshalb für SAP Master Data Governance (MDG) entschieden, um damit seine Stammdaten-Prozesse auf eine neue Grundlage zu stellen. Mithilfe von SAP MDG kümmert sich ein zentrales Team um die Anlage und Pflege der Stammdaten sowie um deren Verteilung in die angebundenen Systeme.

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Für die Umsetzung des Projekts wählten Voith und IBsolution ein agiles Vorgehen anhand der Scrum-Methodik. In vierwöchigen Sprints setzte das Projektteam einen jeweils definierten Umfang an Aufgaben um. Die anschließende Retrospektive bewertete die Ergebnisse jedes Sprints dahingehend, ob sie die festgelegten Akzeptanzkriterien erfüllten. Waren neue Features realisiert, testete der Fachbereich sie ausführlich und gab ein entsprechendes Feedback. So ergab sich ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, mit dem das Projektteam in der Lage war, flexibel und proaktiv auf Veränderungen und neue Anforderungen zu reagieren.

Deutliche Steigerung der Datenqualität

Mit der Einführung von SAP MDG als einheitlichem Tool für die Stammdatenpflege und mit dem Ausbau der globalen Datenverantwortung ist es Voith gelungen, die Datenqualität im gesamten Unternehmen deutlich zu steigern. Hochwertige, zentral verwaltete und konsistente Stammdaten sind ein wesentlicher Faktor für die erfolgreiche digitale Transformation bei Voith und für die Möglichkeit, den Kunden des Unternehmens neue, innovative Dienstleistungen anzubieten und sich damit vom Wettbewerb abzuheben.

Über Voith

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, ist Voith heute mit mehr als 20.000 Mitarbeitern, 4,2 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Über IBsolution

IBsolution ist ein auf SAP spezialisiertes Beratungshaus mit Stammsitz in Heilbronn und weiteren Standorten in Deutschland, Frankreich, Bulgarien und der Schweiz. Das Unternehmen versteht sich als Experte für alle SAP-Themen aus den Bereichen Business Analytics, Master Data Management, Identity Management, Security, Digitalisierung sowie Cloud Computing. Und das bereits seit 2003 – unabhängig und inhabergeführt. Mehr als 200 engagierte Mitarbeiter schaffen bei IBsolution Lösungen, die sowohl die Fachbereiche als auch die IT begeistern. Kunden erhalten Business-Nutzen verpackt in Festpreispaketen, Nearshore-Angeboten und innovativen Produkten, die das Portfolio von SAP ideal ergänzen.