SAP Datenmigrationen

sicher, schnell und kalkulierbar

Datenmigration mit IBsolution heißt

Low_Risk_IBsolution

Minimales Risiko

dank langjährigen Erfahrung der IBsolution Berater

rapid_deployment_IBsolution

Schnelle Umsetzung

dank vielfach erprobter Vorgehensweisen und Migration-Templates

IBsolution_Budget

Maximale Budgetsicherheit

dank Durchführung der Migrationsprojekte zum Festpreis

Warum eine Datenmigration?

Die Gründe für eine Datenmigration können vielfältig sein. Sie reichen von der Einführung einer neuen Software über die Digitalisierung analoger Prozesse bis hin zu kompletten Technologiewechseln. Eines haben aber alle Datenmigrationen gemeinsam: Um eine Übertragung von Daten erfolgreich zu gestalten, müssen bestehende Informationen auf eine neue Datenstruktur angepasst werden.

Datenmigrationen sind aber nicht nur ein notwendiges Übel, sonder bieten auch große Chancen für das Business. Sie stellen eine optimale Gelegenheit dar, Altdatenbestände zu bereinigen, aufzuräumen und evtl. mit externen Informationen anzureichern.

Strategie und Ziele

Egal, was genau der Grund für eine Datenmigration ist, – in der Regel geht es darum, die Performance und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Aber Sie müssen es richtig anpacken. Weniger erfolgreiche Datenmigrationen können zu ungenauen Daten mit Redundanzen und Unwägbarkeiten führen. Das kann selbst bei voll nutzbaren und passenden Quelldaten passieren. Zudem können sich Probleme, die bereits in den Quelldaten vorhanden waren, bei der Überführung in ein neues, komplexeres System verstärkt auswirken. Mit einer umfassenden Strategie sorgen Sie dafür, dass eine Datenmigration reibungslos abläuft und Probleme im Vorfeld berücksichtigt und beseitigt werden.

Ein strategischer Datenmigrationsplan sollte folgende Faktoren berücksichtigen:

  • Datenmigration als eigenes Projekt durchführen
    Eine Datenmigration muss schrittweise und systematisch als eigenständiges Projekt durchgeführt werden.Wird eine Datenmigration wie ein eigenständiges Projekt behandelt, stehen in der Regel Werkzeuge und Methoden zur Verfügung, um Abläufe korrekt planen, steuern und überwachen zu können.
  • Fachabteilungen einbeziehen
    Niemand kennt seine Daten besser als der Nutzer - die Fachabteilung. Keine Migration kann daher nur von IT-Mitarbeitern alleine durchgeführt werden. Fachabteilungen sollten von Anfang an in Prozesse eingebunden und darüber informiert werden. Auch kann dort Verantwortung für die Qualität der Daten übernommen werden. Problemfälle und nachfolgende Analysen können verhindert oder zumindest eingeschränkt werden.
  • Kenntnis der Daten
    Vor der Datenmigration müssen die Quelldaten einer kompletten Prüfung unterzogen werden. Falls dieser Schritt ausgelassen wird, kann es zu unerwarteten Problemen kommen. Daher ist es ratsam den Zeitpunkt der Datenprüfung richtig einzuplanen.
  • Cleanup
    Wenn Sie Probleme mit den Quelldaten identifiziert haben, müssen diese bereinigt werden. Eventuell sind dazu zusätzliche Softwaretools und weitere Ressourcen erforderlich.
  • Wartung
    Daten werden mit der Zeit immer schlechter und somit unzuverlässig. Daher müssen Kontrollen vorhanden sein, um die Datenqualität aufrechtzuerhalten.
  • Governance
    Nachverfolgung und Reporting zur Datenqualität sind wichtig, weil sie ein besseres Verständnis der Datenintegrität liefern. Die Prozesse und Tools, die für die Bereitstellung dieser Informationen eingesetzt werden, sollten benutzerfreundlich sein und automatisierte Funktionen beinhalten.

Attention_IBsolution

 

mehr zum Thema in unserem Blog

 

Typische Vorgehensweisen bei einer Datenmigration

Es gibt verschiedene Migrationsarten und Tools (wie Data Services, Migrationcockpit oder andere ETL-Tools) um Daten aus Quellsystemen zu extrahieren und zu migrieren. Welches Tool die bessere Wahl ist, hängt stark von ihrer ganz persönlichen Situation ab.

  • Handelt es sich um einen Initialload?
  • Müssen Daten aus mehreren System konsolidiert werden?
  • Sollen die Daten mit externen Daten angereichert werden?
  • Ist ein Duplikatscheck notwendig?
  • uvm.

Data-migration-services-IBsolution

 

Sie beschäftigen Sich gerade damit, wie Sie Ihre Daten schnell und sicher migrieren können?

Unser Angebot für Sie:

  • Voranalyse Workshops
  • Extraktion von Daten aus Quellsystemen
  • Datenvalidierung
  • Datenanreicherung (zum Festpreisrechner)
  • Datenbereinigung (zum Festpreisrechner)
  • Datenmigration Testsystem
  • GoLive
  • DeltaLoad
  • Hypercare
  • Fullservice Datenmigration

Interessiert?

Einfach Formular ausfüllen und Einsenden. Wir melden uns bei Ihnen für ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch.